Kurt Jara holt Wunschspieler

21. Mai 2005, 12:34
posten

Albanischer Nationalspieler Ervin Skela kommt zu Saisonende ablösefrei von Bielefeld nach Kaiserslautern

Kaiserslautern - Der albanische Fußball-Nationalspieler Ervin Skela wechselt mit Ablauf der Saison innerhalb der deutschen Bundesliga ablösefrei von Arminia Bielefeld zum 1. FC Kaiserslautern. Der 28-jährige Mittelfeldspieler stand auf der Wunschliste des österreichischen FCK-Trainers Kurt Jara ganz oben und erhält bei den Pfälzern einen Zwei-Jahres-Vertrag bis 30. Juni 2007. Skela, der auch die italienische Staatsbürgerschaft besitzt und in seinen 52 Bundesliga-Einsätzen bisher acht Tore erzielt hat, ist der erste Neuzugang des aktuellen Tabellen-Neunten für die kommende Saison. (APA/dpa)
Share if you care.