Vorstand berät in Linz

28. Februar 2005, 17:41
posten

Zuerst Parteivorstand anschließend Parteileitungssitzung - Genaue Themen nicht bekannt

Linz - Die obersten FPÖ-Gremien, der Bundesparteivorstand und die Parteileitung, trafen sich am Montagnachmittag zu Sitzungen in einem Hotel in Linz. Über die geplanten Gesprächsthemen wollten die Teilnehmer nichts verlauten lassen. Herauszuhören war jedoch, dass in einigen Fragen Entscheidungen getroffen werden sollen. U.a. dürfte es auch um den Termin des Bundesparteitages gehen.

Die Teilnehmer des Bundesparteivorstandes zogen sich gegen 15.35 Uhr in einen Saal zurück, u.a. die gesamte FPÖ-Regierungsmannschaft, darunter Parteiobfrau Ursula Haubner sowie die weiteren führenden FPÖ-Funktionäre. Im Anschluss der Sitzung war eine Presseinformation geplant. (APA)

Share if you care.