Neues Feature bei Skype: smsen

14. März 2005, 12:15
12 Postings

Beta-Test gestartet - Neues Angebot vorerst ohne Kosten

Der Internet-Telefonie-Spezialist Skype hat sein Angebot ausgeweitet und bietet ein kostenloses SMS-Service an. Der "Skype to SMS" genannte Dienst steht Usern als Beta-Test zur Verfügung und ist für die Dauer des Tests kostenlos. Dies teilte der Londoner Software- und Netzwerkspezialist Connectotel mit, der die Gateways für den Dienst zur Verfügung stellt. Mit "Skype to SMS" können die User SMS-Nachrichten an jedes Mobiltelefon versenden.

"Nun gehen wir den nächsten logischen Schritt an - Skype to SMS"

Der gewissermaßen erste Teil des Services, "SMS to Skype", war vor drei Wochen gestartet worden und bei den Usern auf positives Feedback gestoßen, sagte Connectotel-Manager Marcus Williamson. "Nun gehen wir den nächsten logischen Schritt an - Skype to SMS", erklärte Williamson. Diejenigen, die den Service bereits getestet hätten, seien sehr enthusiastisch. Nun werde der Dienst einem größeren Publikum zugänglich gemacht.

Während des Testlaufes wird für das Versenden von Kurznachrichten keine Gebühr verrechnet

Um am Beta-Test teilnehmen zu können, müssen sich Skype-Nutzer bei Connectotel registrieren. Während des Testlaufes wird für das Versenden von Kurznachrichten keine Gebühr verrechnet, teilte das britische Unternehmen weiter mit. Skype hatte erst Anfang des Monats für seine User einen Anrufbeantworter vorgestellt. Das Unternehmen hat derzeit weltweit 23 Mio. registrierte User. Jeden Tag kommen nach Angaben von Skype 130.000 neue hinzu. (pte)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.