Firefox wächst auf Kosten des Internet Explorers

26. April 2005, 10:38
36 Postings

Mehrere Statistiken zeigen Wachstum für Open-Source- Browser - Andere Browser stagnieren

Weiter steigender Beliebtheit für ihr Produkt können sich die EntwicklerInnen des Mozilla-Projekts erfreuen: Gleich zwei aktuelle Statistiken bescheinigen dem Open-Source- Browser Firefox ein deutliches Wachstum beim Marktanteil.

Facts

So sehen die Zahlen von WebSideStory für den Firefox nun bei 5,69 Prozent, einen Monat zuvor waren es "nur" 4,95 Prozent. Entsprechend ist nun der Internet Explorer auch bei WebSideStory zum ersten Mal unter die 90-Prozent-Marke gefallen, hält aber noch immer bei dominanten 89,85 Prozent.

Fallend

Noch schlechter sehen die Entwicklung des IE die Marktforscher von OneStat, die den Microsoft-Browser "nur" mehr bei 87,28 Prozent sehen, einem Minus von 1,6 Prozent gegenüber der letzten veröffentlichten Messung im November. In dieser Statistik liegt der kombinierte Marktanteil von Mozilla und Firefox bei 8,45 Prozent, dies entspricht einem Plus von 1,1 Prozent. Seperate Zahlen für den Firefox liefert OneStat leider nicht.

Methodik

Die konkreten Zahlen solcher Statistiken sind freilich immer mit Vorsicht zu genießen, da sie aus methodischen Gründen nur einen Ausschnitt des Internets wiedergeben können. So erklären sich die Unterschiede zwischen den Zahlen von WebSideStory und OneStat auch daraus, dass die erste Firma stärker auf die USA konzentriert ist. Trotzdem zeigen die regelmässigen Statistiken natürlich Trends in der Browser-Verteilung an. So auch den, dass die Zahlen der anderen Browser momentan mehr oder weniger stagnieren.

Prognosen

Bleibt abzuwarten, ob der Firefox sein Wachstum auch in Zukunft so weiter halten kann, und das selbstgesteckte Ziel von 10 Prozent Marktanteil mit Ende des Jahres halten kann. WebSideStory CEO Jeff Lunsford sieht das Open Source Produkt zwar auf gutem Weg dahin, weist aber darauf hin, dass sich das Wachstum im letzten Monat etwas verflacht habe und sich die Marketingtätigkeiten der Mozilla Foundation verstärken sollten. (apo)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.