Papst nimmt im Krankenhaus an Angelusgebet teil

27. Februar 2005, 10:44
posten

Erzbischof Sandri wird Sonntagsgebet sprechen

Vatikanstadt - Papst Johannes Paul II. wird am Sonntag trotz angeschlagener Gesundheit am Angelusgebet teilnehmen. Der 84-Jährige werde sich aber nicht am Fenster des Gemelli-Krankenhauses in Rom der Öffentlichkeit zeigen, teilte der stellvertretende Vatikan-Sprecher Ciro Benedetti am Samstag mit. Erzbischof Leonardo Sandri wird im Namen des Papstes das Angelus-Gebet sprechen und den Leuten den Segen erteilen. (APA/AFP)
Share if you care.