Transporter verlor Schmuck auf deutscher Autobahn

27. Februar 2005, 23:38
posten

Edelsteine haben Wert von mehreren hunderttausend Euro - Tür hatte sich geöffnet

Denkendorf - Edelsteine im Wert vom mehreren hunderttausend Euro hat ein gepanzertes Transportfahrzeug auf der Autobahn Nürnberg-München verloren. Auf dem Weg zur Münchner Schmuckmesse Inhorgenta hat sich aus noch ungeklärter Ursache eine Tür des Werttransporters geöffnet. Der Fahrer bemerkte das erst in München und musste feststellen, dass zwei schwarze Lederaktenkoffer mit Edelsteinen fehlten.

Ein Koffer spurlos verschwunden

Einer davon wurde später zerfetzt auf der Autobahn wiedergefunden, der Inhalt lag verstreut auf dem Standstreifen. Der zweite Koffer war nach dem Zwischenfall, der sich bereits am Donnerstag ereignete, zunächst spurlos verschwunden. Am Freitagnachmittag meldete sich nach Rundfunkdurchsagen bei der Polizei ein Lastwagenfahrer. Er habe den Koffer mitgenommen und zu Hause aufbewahrt. Am Abend stellten die Fahnder in der Wohnung des 24-Jährigen den Behälter sicher. Eine erste Überprüfung ergab, "dass der wesentliche Inhalt noch drin war".

Ursache noch ungeklärt

Offiziell gab die Polizei den Gesamtwert der verlorenen Ladung mit mehreren hunderttausend Euro an, jedoch wird nach noch unbestätigten Informationen von einem Wert von 800.000 Euro allein für den zunächst verschwundenen Koffer ausgegangen. Wie sich die Tür des gepanzerten Fahrzeugs öffnen konnte, soll ein Gutachter klären.

Vorfall zuerst geheim gehalten

Die Polizei berichtete von dem Vorfall erst einen Tag später, um die Edelsteinsuche der Behörden auf der Autobahn nicht zu stören. Bis dahin hatten Suchmannschaften der Polizei und der Straßenmeisterei - unterstützt von Hubschraubern - tatsächlich schon einige Steine wiedergefunden. Als die Suche eingestellt wurde, wussten die Beamten immer noch nicht genau, ob der gesamte Kofferinhalt sichergestellt werden konnte. Wegen des zweiten Koffers hatte die Kriminalpolizei Ermittlungen wegen Fundunterschlagung eingeleitet. (APA,dpa)

Share if you care.