Selbstständige Frauen zwischen Beruf und Familie

25. Februar 2005, 20:18
posten
Am 4. März 2005 findet im Parlament die Veranstaltung "Quo vadis Unternehmerin - Eine Standortbestimmung. Selbstständige Frauen zwischen Beruf und Familie" statt.

Programm

  • Begrüßung durch Barbara Prammer
  • Einleitung durch Christoph Matznetter
  • Betroffene Unternehmerinnen berichten über ihre Situation
  • Podiumsdiskussion mit Christine Bauer-Jelinek, Wirtschaftscoach und Gründerin der "Initiative für Mikro-UnternehmerInnen", Sonja Biricz, Frauenvorsitzende des sozialdemokratischen Wirtschaftsverbands, Christoph Matznetter, Vizepräsident des sozialdemokratischen Wirtschaftsverbands, Barbara Prammer, Zweite Präsidentin des Nationalrates Claudia Schmied, Mitglied des Vorstands der Kommunalkredit
  • Moderation: Tessa Prager, News

    Im Anschluss an die Veranstaltung besteht die Möglichkeit zum informellen Gespräch bei einem Buffet.

    Um Anmeldung wird gebeten: Tel.: 01/522 47 66 - 16 oder Email.
    Bitte beachten: bei der Anmeldung ist eine Postadresse bekanntzugeben, damit die offizielle Einladungskarte zugeschickt werden kann. Diese ist in Verbindung mit einem amtlichen Lichtbildausweis die Zutrittsberechtigung in das Parlamentsgebäude. (red)

  • 04.03.2005
    11.00 Uhr
    Lokal VI im Parlament
    Eingang: Tor 4 - Reichsratsstraße
    Share if you care.