PTC hält Übernahmeversuch der Deutschen Telekom für illegal

26. Februar 2005, 14:34
posten

Kritik an Einsetzung eines neuen Vorstands

Das polnische Mobilfunkunternehmen PTC hat den Übernahmeversuch der Deutschen Telekom als illegal bezeichnet. Die Anteilseigner Deutsche Telekom und Elektrim seien zusammen als nicht legitimierter Aufsichtsrat aufgetreten und hätten einen neuen Vorstand eingesetzt mit dem Ziel, das Unternehmen illegal zu übernehmen, teilte PTC am Freitag in Warschau mit. Die Telekom war für eine Stellungnahme zunächst nicht erreichbar.

Optional

Die Deutsche Telekom hat eine Kaufoption für alle Anteile des polnischen Versorgers Elektrim an PTC ausgeübt. Sollten diese Anteile tatsächlich an die Telekom übertragen werden, würde der Bonner Konzern zusammen mit seinem eigenen Anteil von 49 Prozent damit rund 97 Prozent von PTC kontrollieren. (APA/Reuters)

Share if you care.