Eine Buchstabensuppe für die Ohren

25. Februar 2005, 14:57
posten

Einmal im Monat müssen drei Buchstaben dran glauben - DJ-Dreigestirn Hutti, Hergo und Herbie am 26.2. in der Blue Box

Wien - Respekt! Hat das optisch durchaus interessante DJ-Dreigestirn Hutti, Hergo und Herbie noch im letzten Jahr Musik regelmäßig nach Jahreszahlen verlegt und somit bewiesen, dass es locker bis 2004 zählen kann, folgt nun - vermutlich motiviert durch das Ergebnis der Pisa-Studie - dasselbe Spiel mit alphabetischem Hintergrund. Schließlich dürfte man noch zu besseren bildungspolitischen Zeiten die Schulbank gedrückt haben - in zwanzig Jahren beschallt die Jugend nach Farben ... Egal.

Das klingende ABC nennt sich die etwas nach öffentlich-rechtlichem Auftrag tönende Musikreihe, die Samstagabend in der Blue Box zum ersten Mal ausgetragen wird. Einmal im Monat müssen drei Buchstaben dran glauben. Naheliegenderweise startet das typografische Rambazamba mit den Schriftzeichen A, B und C, was Bandnamen-technisch kein Problem darstellen sollte.

Stilistisch bewegen sich die drei Hs sowieso zwischen den Stühlen; versprochen sei auf jeden Fall alles von Autechre bis Cream bzw. von Aphex Twin bis Aphrodites Child. Etwas schwieriger gestaltet sich dann wohl der Dezember. (lux, DER STANDARD - Printausgabe, 25. Februar 2005)

Link
Blue Box
Richtergasse 8
1070 Wien
26.2., 21 Uhr
Share if you care.