Harvey Rosen wird Bushs neuer Chef-Wirtschaftsberater

27. Februar 2005, 13:54
posten

Früherer Princeton-Professor gehörte schon bisher Expertenstab des Präsidenten an

Washington - US-Präsident George W. Bush hat nach Angaben seines Amtes den Wirtschaftswissenschaftler Harvey Rosen am Mittwoch zum Chef-Wirtschaftsberater gemacht.

Der frühere Professor an der Universität Princeton ist bereits Mitglied im Wirtschaftsberater-Stab des US-Präsidialamtes, dessen Vorsitz er jetzt übernimmt. Rosen löst Gregory Mankiw ab, der das Amt abgegeben hatte. Rosen gilt unter anderem als Experte für Steuerfragen und Haushaltspolitik. (APA/Reuters)

Share if you care.