Vier Tote bei Unwettern in Südkalifornien

23. Februar 2005, 08:46
posten

Regen, Schnee und Hagel und sollen nach Angaben der Meteorologen weiter andauern

Bei heftigen Unwettern in Südkalifornien sind mindestens vier Menschen ums Leben gekommen. Allein drei Tote wurden in einem Haus in Hacienda Heights geborgen, das von einer Schlammlawine verschüttet wurde. Andere Bewohner dieser Vorstadt östlich von Los Angeles mussten ihre Häuser verlassen. Die Unwetter begannen am Sonntag mit Regen, Schnee und Hagel und sollen nach Angaben der Meteorologen weiter andauern. (APA/AP)
Share if you care.