Linuxwochen 2005 setzen Segel

23. Februar 2005, 18:37
posten

Open-Source Roadshow startet am 22. Februar in Klagenfurt

Auch 2005 ruft die heimische Open-Source Community zu den Linuxwochen. Einer Roadshow die über freie Software und deren Einsatz informiert.

Der Auftakt des IT-Events findet am 22. Februar in Klagenfurt statt.

Gemeinsam mit der Universität veranstaltet die HTL Mössingerstraße zum dritten Mal den Linuxday Kärnten mit Vorträgen, Workshops und einem Infobereich.

Geboten werden Vorträge über Softwareentwicklung, Verwaltung von Wikis (editierbaren Webseiten), Datei- und Druckserver und die aktuelle Lage der Diskussion um Softwarepatente in der EU. (red)

Share if you care.