Gesucht: "Persönlichkeiten mit Fähigkeiten"

22. März 2005, 15:26
4 Postings

Cayenne gestaltete Direktmarketing- Kampagne des Österreichischen Bundesheeres

Mit einer Direktmarketing-Aktion startete das Bundesministerium für Landesverteidigung einen Personalwerbungs-Pilotversuch zur Zielgruppen-Direktansprache.

Unter dem Motto "Gesucht – Persönlichkeiten mit Fähigkeiten" wurden potentielle Bewerber für einen Arbeitsplatz bei den Kaderpräsenz-Einheiten zunächst mit einem Teaser-Mailing kontaktiert. Erst nach der Absolvierung eines "KPE-Tests" gab sich das Heerespersonalamt – in Österreich für die Rekrutierung der KPE-Soldaten verantwortlich – als Absender zu erkennen.

Jene, die auf die erste Aussendung antworteten, erhielten in einer zweiten Mailing-Stufe eine ausführliche Informations-Broschüre mit allen Details zum Arbeitsplatz Bundesheer und dem Dienst bei KPE-Einheiten.

Gestaltet und konzipiert wurde die Kampagne von CAYENNE Wien, Heeres-Druckerei (Druck) und die Heeres-Bild- und -Filmstelle (Foto) sorgten für Produktion und Umsetzung. (red)

Credits

Bundesministerium für Landesverteidigung, Gruppe Kommunikation / Heerespersonalamt Auftraggeber: Herbert Kullnig / Thomas Mais / HPA | Projektmanager: Sebastian Wsseticzka, Franz Moser | Agentur: Cayenne Wien Werbeagentur GmbH | Idee und Beratung: Lukas Leitner | Konzeption: Lukas Leitner, Gerhard Loibelsberger | Kontakt und Betreuung: Isabella Schnalzer | Art-Direktor: Peter Bayer | Text: Gerhard Loibelsberger, Fabian Burstein | Produktion: Foto: Heeres-Bild und Filmstelle (HBF) | Druck: Heeresdruckerei, printex AG

  • Artikelbild
    foto: cayenne
Share if you care.