Verona: Vier Tote bei Schießerei

22. Februar 2005, 12:45
posten

Mann wollte Frau auf Straße ausrauben - Polizisten griffen ein und wurden getötet

Verona - Bei einem Schusswechsel zwischen der Polizei und einem mutmaßlichen Verbrecher am frühen Montagmorgen in Verona sind vier Menschen ums Leben gekommen. Unter den Toten seien zwei Polizisten, der Täter sowie eine Frau.

Wie das staatliche italienische Fernsehen berichtete, hätten zwei Streifenbeamte beobachtet, dass der Mann auf der Straße die Frau ausrauben wollte. Als die Polizisten eingriffen, habe dieser sofort das Feuer eröffnet. (APA/dpa)

Share if you care.