Italien: Milan neuer Spitzenreiter

25. Februar 2005, 13:43
11 Postings

Die Mailänder siegten in letzter Sekunde gegen Cagliari - Juventus nur 0:0 bei Messina - Manninger gewann mit Siena

Mailand - AC Milan ist neuer Tabellenführer in der italienischen Fußball-Meisterschaft. Die Mailänder besiegten am Samstagabend durch ein Last-Minute-Tor von Serginho (90.) Cagliari Calcio mit 1:0. Damit überholte der Titelverteidiger den Rekordmeister Juventus Turin, der seinen einst komfortablen Vorsprung von acht Punkten durch das 0:0 bei Messina Calcio vollends verspielte und mit der schlechteren Tordifferenz nun wie Milan 54 Punkte auf dem Konto hat. Der Tabellendritte Inter Mailand trennte sich 1:1 vom Vierten Udinese Calcio (41) und hat jetzt 43 Zähler.

Der Sprung an die Tabellenspitze hatte für Milan allerdings auch einen bitteren Beigeschmack. Top-Stürmer Andrej Schewtschenko zog sich einen Jochbeinbruch zu, der am Montag operiert werden soll. Europas "Fußballer des Jahres 2004" wird voraussichtlich vier Wochen lang fehlen. Vor dem Champions-League-Spiel bei Manchester United ist die Stimmung bei Milan deshalb getrübt.

AC Siena hat am Sonntag einen wichtigen Sieg im Kampf um den Klassenerhalt gefeiert. Siena besiegte zu Hause AC Fiorentina mit 1:0, wobei der österreichische Teamtorhüter Alexander Manninger gegen seinen Ex-Klub das Tor sauber hielt. Der Salzburger kam zu seinem zweiten Meisterschafts-Einsatz 2005 und ist nach dem 2:2 vor einer Woche gegen Messina noch ungeschlagen. Mit dem vierten Saisonsieg, den Tore-Andre Flo schon in der 6. Minute fixierte, überholte Siena Brescia (ohne Markus Schopp 1:2 gegen Parma) und liegt nur noch einen Punkt hinter dem rettenden 17. Platz. (APA/dpa)

Italien - 25. Runde:

Samstag:

  • Messina - Juventus 0:0
  • Udinese - Inter Mailand 1:1
  • AC Milan - Cagliari 1:0

    Sonntag:

  • Siena - Fiorentina 1:0
  • Sampdoria Genua - Reggina Calcio 3:2
  • Chievo Verona - Lazio Rom 0:1
  • US Palermo - US Lecce 3:2
  • AS Roma - AS Livorno 3:0
  • Atalanta Bergamo - FC Bologna 2:0
  • FC Parma - Brescia Calcio 2:1
    Share if you care.