Frauenleiche lag ein halbes Jahr unentdeckt in ihrer Wohnung

20. Februar 2005, 21:03
3 Postings

Erst durch Rückstände der Mietzahlungen hat man nach der Frau gesucht

Wien - Die mumifizierte Leiche einer 80-jährigen Frau ist in Wien-Wieden gefunden worden. Das bestätigte die Polizei am Donnerstagabend.

Demnach lag die Tote etwa ein halbes Jahr in ihrer Wohnung in der Floragasse. Auf sie war man erst durch Rückstände der Mietzahlungen aufmerksam geworden. Laut Exekutive dürfte die Frau eines natürlichen Todes gestorben sein. (APA)

Share if you care.