23. Februar

23. Februar 2005, 00:00
posten

1775 - In der Comédie Francaise in Paris wird "Der Barbier von Sevilla", eine Komödie von Pierre de Beaumarchais, uraufgeführt.

1875 - Das britische Forschungsschiff "Challenger" lotet im pazifischen Marianengraben den bis dahin tiefsten gemessenen Punkt der Weltmeere aus: 8164 Meter.

1905 - In Chicago wird auf Initiative des Rechtsanwalts Paul P. Harris der erste "Rotary Club" gegründet, eine internationale Verbindung unter dem Ideal des "Dienens" im persönlichen, beruflichen und öffentlichen Leben.

1930 - Der 22-jährige SA-Sturmführer Horst Wessel stirbt an den Folgen eines bewaffneten Zusammenstoßes mit einem kommunistischen Kommando. Er wird von den späteren deutschen Nazi-Machthabern zum Märtyrer hochstilisiert.

1945 - Zweiter Weltkrieg: Die bis dahin neutrale Türkei erklärt mit Wirkung vom 1. März Deutschland und Japan den Krieg.

1955 - Nach dem Sturz der Regierung des Radikalsozialisten Pierre Mendès-France beauftragt der französische Staatspräsident René Coty den früheren Finanz- und Außenminister Edgar Faure mit der Bildung eines neuen Koalitionskabinetts.

- In Deutschland hat Helmut Käutners Film "Des Teufels General" nach einem Bühnenstück von Carl Zuckmayer mit Curd Jürgens in der Hauptrolle Premiere.

1970 - Der südamerikanische Staat Guyana wird Republik, bleibt aber im britischen Commonwealth.

1975 - In Zürich wird Carl Zuckmayers letztes Stück, "Der Rattenfänger", uraufgeführt.

1985 - Der deutsche Wirtschaftsminister Martin Bangemann löst Außenminister Hans-Dietrich Genscher als FDP-Chef ab.

1990 - Erstmals seit 1986 explodiert eine europäische Trägerrakete des Typs "Ariane". Sie sollte zwei japanische Fernmeldesatelliten ins All transportieren.

1995 - Der österreichische Staatspreis für Literatur wird der Dänin Inger Christensen zuerkannt.

2000 - EU-Wettbewerbskommissär Mario Monti einigt sich mit deutschen und österreichischen Verlegern über das Ende der grenzüberschreitenden Buchpreisbindung.

2004 - Österreichische und slowakische Polizeibeamte zerschlagen einen internationalen Schlepperring, der rund 300 Chinesen über die Ukraine in die EU eingeschleust hatte.

- Bei einem schweren Erdbeben im Nordosten Marokkos kommen fast 600 Menschen ums Leben.

Geburtstage: Matthias I. Corvinus, König von Ungarn und Böhmen (1440-1490) César Ritz, schwz. Hotelier (1850-1918) Michael E. Pulitzer, amer. Journalist (1930- ) Georg Milbradt, dt. Politiker (1945- ) Naruhito (Hiro no Miya), japan. Kronprinz (1960- ) Gloria Fürstin von Thurn und Taxis (geb. Gräfin von Schönburg-Glauchau), dt. Unternehmerin (1960- )

Todestage: Carl Friedrich Gauß, dt. Mathematiker u. Physiker (1777-1855) Franz Jauner, öst. Schauspieler u. Theaterleitzer (1832-1900) Paul Claudel, frz. Schriftsteller (1868-1955) Alexej Nikolajewitsch Graf Tolstoi, russ. Schriftsteller (1883-1945) Stan Laurel (eigtl. Arthur Stanley Jefferson), amer. Filmkomiker (1890-1965) José Napoleon Duarte, salv. Politiker (1925-1990) James Herriot (eigtl. James A. Wight), brit. Schriftsteller (1916-1995) Ophra Haza, israel. Sängerin (1957-2000)

(APA)

Share if you care.