22. Februar

22. Februar 2005, 00:00
posten

1300 - Papst Bonifatius VIII. führt mit der Bulle "Ante quorum habet fide" das Heilige Jahr ein.

1495 - Der französische König Karl VIII. zieht an der Spitze seiner Truppen in Neapel ein.

1605 - In Mediasch wird Istvan (Stephan) Bocskay vom Adel zum Fürsten von Siebenbürgen ausgerufen. Er hatte sich an die Spitze des erfolgreichen Aufstands der ungarischen Protestanten gegen Kaiser Rudolf II. gestellt und Religionsfreiheit erkämpft.

1790 - Friedrich Schiller heiratet Charlotte von Lengenfeld.

1890 - In Amerika erscheint die erste durchgehend bebilderte Zeitschrift, "The Illustrated American".

1900 - Uraufführung der Oper "La Cenerentola" von Ermanno Wolf-Ferrari in Venedig.

1915 - Erster Weltkrieg: Mit der Zerschlagung der russischen 10. Armee endet die Masuren-Winterschlacht.

1935 - In Paris hat der Film "Toni" von Jean Renoir Premiere.

1940 - Der als Reinkarnation des verstorbenen 13. Dalai Lama erkannte fünfjährige Tenzin Gyatso wird in Lhasa als 14. Dalai Lama und damit als geistliches und weltliches Oberhaupt Tibets feierlich inthronisiert.

1955 - Erstmals betätigt ein Pilot den Schleudersitz einer F-100 bei Überschallgeschwindigkeit: George F. Smith überlebt, verträgt aber fortan keinen Alkohol mehr.

1965 - Nach viertägigem Aufstieg meistert der Italiener Walter Bonatti den direkten Aufstieg auf das 4478 Meter hohe Matterhorn in der direkten Falllinie der Nordflanke.

1980 - In Frankfurt wird das Gründungsmitglied der Terrorgruppe "Rote Armee Fraktion" (RAF) Astrid Proll zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt und auf freien Fuß gesetzt, da die Untersuchungshaft angerechnet und die Reststrafe zur Bewährung ausgesetzt wird.

1990 - Anti-Opernball-Demonstration in Wien: Bei Ausschreitungen einer kleineren anarchistischen Gruppe werden rund 100 Personen verletzt, darunter 60 Polizisten.

1991 - Golfkrieg: Der irakische Außenminister Tarek Aziz akzeptiert in Moskau einen Achtpunkteplan, der den bedingungslosen Abzug aus dem besetzten Emirat Kuwait vorsieht. Die USA stellen dem Irak ein Ultimatum für den Rückzug bis zum nächsten Tag, was das Scheitern der sowjetischen Initiative zur Folge hat.

1995 - Steve Fosset, 50-jähriger Börsenmakler aus den USA, überquert als erster Mensch alleine in einem Heißluftballon den Pazifik.

- Die Regierungschefs Großbritanniens und Irlands, John Major und John Bruton einigen sich auf ein Rahmenabkommen für Nordirland.

2000 - Nach sintflutartigen Regenfällen stehen riesige Gebiete des südostafrikanischen Staates Mozambique unter Wasser.

2004 - In einem Flüchtlingslager im Norden Ugandas richten Rebellen ein Blutbad mit annähernd 200 Toten an.

Geburtstage: Johann Reuchlin, dt. Humanist (1455-1522) Frédéric Chopin, poln. Komponist (1810-1849) August Bebel, Mitbegründer der dt. Sozialdemokratie (1840-1913) Alfred Verdross, öst. Völkerrechtler u. Rechtsphilosoph (1890-1980) Louis Bunuel, span. Filmregisseur (1900-1983) Rupert Riedl, öst. Zoologe u. Meeresbiologe (1925- ) Danilo Kis, serb. Schriftsteller (1935-1989) Miou-Miou (eigtl. Sylvette Héry), frz. Schauspielerin (1945- )

Todestage: Camille Corot, frz. Maler (1796-1875) Oskar Kokoschka, öst. Maler (1886-1980) Efrem Zimbalist, amer. Geiger u. Komponist russ. Herk. (1889-1985) Salvador Espriu, span. Dichter (1913-1985) Emmanuel Robles, frz. Schriftsteller (1914-1995) Elfie Althoff-Jacobi, öst. Zirkusdirektorin (1914-1995)

(APA)

Share if you care.