Yahoo errichtet Europa-Zentrale in Dublin

23. Februar 2005, 10:50
1 Posting

In fünf Jahren 400 Arbeitsstellen

Der Internetkonzern Yahoo wird nach Angaben der irischen Regierung eine Europa-Zentrale in Dublin erreichten. Die Einrichtung werde ein Finanzdienst-Zentrum, ein Datenzentrum und eine Kundendienst-Zentrale umfassen, teilte Arbeitsminister Micheal Martin am Dienstag in der irischen Hauptstadt mit. Innerhalb von fünf Jahren würden so fast 400 Stellen geschaffen werden. "Die Entscheidung der Firma, sich hier anzusiedeln, zeigt, dass Irland ein ernst zu nehmender Anbieter für die weltgrößten Internet-Firmen ist", erklärte er.

Magnet

Irland hatte in den 90er Jahren Investitionen insbesondere von US-Technologiefirmen angezogen. Zu den Gründen gehörten gut ausgebildete Arbeitskräfte und einige der niedrigsten Unternehmenssteuern in Europa.(APA/Reuters)

Link

Yahoo

Share if you care.