ÖFB-Team in Weltrangliste unverändert

28. Februar 2005, 10:05
8 Postings

Brasilien weiter vor Frankreich und Argentinien

Zürich - Die österreichische Fußball-Nationalmannschaft belegt in der am Mittwoch von der FIFA veröffentlichten Weltrangliste unverändert Rang 82. In Führung liegt nach wie vor der amtierende Weltmeister Brasilien vor Frankreich und Argentinien. Wales, Österreichs kommender Gegner in der WM-Qualifikationsgruppe sechs im März, verbesserte sich um drei Plätze auf Rang 65. Tabellenführer England hielt den achten Platz. Kroatien, am 2. März in einem Freundschaftsspiel in Wien Kontrahent des ÖFB-Teams, ist 23.(APA)

FIFA-Weltrangliste (16.2.2005/in Klammer Platzierung im Vormonat):

  1. (  1.) Brasilien          840 Punkte
  2. (  2.) Frankreich         789
  3. (  3.) Argentinien        783
  4. (  4.) Tschechien         776
  5. (  5.) Spanien            764
  6. (  7.) Mexiko             755
   . (  6.) Niederlande        755
  8. (  8.) England            749 *
  9. (  9.) Portugal           745
 10. ( 10.) Italien            738
      weiter:
 23. ( 23.) Kroatien           675
 25. ( 25.) Polen              669 *
 65. ( 68.) Wales              561 *
 82. ( 82.) Österreich         522
111. (109.) Nordirland         441 *
117. (115.) Aserbaidschan      430 *

*) Österreichs Gegner in der WM-Qualifikation (Gruppe sechs) +) Österreichs kommender Länderspielgegner

Share if you care.