Erste Bank erhöht das Kursziel von voestalpine auf 87 Euro

23. Februar 2005, 13:45
posten

Gewinnprognosen angehoben - Anlagevotum "Buy" bestätigt

Wien - Die Analysten der Erste Bank haben in Reaktion auf die sehr positiven Neunmonatszahlen des Geschäftsjahres 2004/05 der voestalpine ihre Gewinnprognosen und das Kursziel für die Aktie des heimischen Stahlkonzerns erhöht. Zudem wurde in der aktuellen Einschätzung die Anlageempfehlung "Buy" bestätigt.

Neues Kursziel 87 Euro

Basierend auf einem optimistischen Ausblick für das vierte Quartal wurden die Gewinnschätzungen für das laufende Geschäftsjahr 2004/05 von zuvor 5,97 auf 7,91 Euro und für 2005/06 von 7,43 auf 9,49 Euro je Aktie angehoben.

Für das Geschäftsjahr 2006/07 erwarten die Experten des Instituts ein Ergebnis von 8,83 (zuletzt: 7,34) Euro je Anteilsschein. Analystin Brigitte Kellerer-Wendelin erwartet als neues Kursziel der voestalpine-Aktien 87,00 (bisher: 65,00) Euro. (APA)

Share if you care.