NBA: Thriller an Philadelphia

16. Februar 2005, 11:59
posten

Heimerfolg gegen New York Knicks - Iverson wieder in Hochform

New York - In einem Herzschlagfinale haben sich die Philadelphia 76ers am Montag in der NBA gegen die New York Knicks durchgesetzt. Marc Jackson besiegelte eine Sekunde vor der Schlusssirene mit einem "lay up" den 106:105-Heimerfolg der "Sixers". Philadelphia-Star Allen Iverson ließ zwei Tage nach seinem Karriererekord (60 Punkte gegen Orlando) 38 Punkte und zehn Rebounds folgen.

Voll auf ihre Rechnung kamen die Zuschauer auch bei der Partie Phoenix Suns - Utah Jazz. Die Suns setzten sich 136:128 durch, 264 Punkte in einer Partie bedeuteten NBA-Saisonrekord.(APA)

Zum Thema

Tabelle + Links

Share if you care.