Dienstag: Stanley Kubrick - Ein Leben für den Film

14. Februar 2005, 18:53
posten

22.25 bis 0.40 | 3sat | DOKUMENTARFILM | Stanley Kubrick - A Life in Pictures, USA 2001. Jan Harl

Schon bald nach seinem Tod im März 1999 begann Stanley Kubricks Schwager Jan Harlan - seit "Uhrwerk Orange" (1971) als ausführender Produzent tätig - mit der Arbeit an einer umfänglichen Dokumentation über den Ausnahmeregisseur. Er zeigt unveröffentlichte Amateuraufnahmen aus dem Privatarchiv. Tom Cruise leitet durch diese Mischung aus Nachruf und filmischer Biografie.
  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.