Palästinenserpolizei startet mit Vernehmung von Hamas-Mitgliedern

16. Februar 2005, 09:40
posten

Hamas droht mit negativen Folgen

Gaza - Die palästinensische Polizei hat mit der Vernehmung von Mitgliedern der Hamas-Bewegung begonnen. Die radikal-islamischen Organisation kritisierte in Gaza die Maßnahmen und drohte mit negativen Folgen dieser "unverantwortlichen Politik". Die Vernehmungen seien nicht im Interesse des palästinensischen Volkes und könnten zum Scheitern des internen Dialogs über eine Waffenruhe führen, hieß es in einer Erklärung. (APA/dpa)
Share if you care.