Minimal-Balkan

11. Februar 2005, 20:40
posten

Wer des Balkan-Turbofolks schon etwas überdrüssig ist, der könnte bei Boris Kovac und seinem Ensemble La Campanella gut aufgehoben sein...

Wer des Balkan-Turbofolks schon etwas überdrüssig ist, der könnte bei Boris Kovac und seinem Ensemble La Campanella gut aufgehoben sein.

Der Saxofonist und Multimediakünstler aus Novi Sad reflektiert fundierte Kenntnisse europäischer Kammermusiktraditionen, andererseits auch Minimal Music, Jazz, Avantgarde Rock und improvisierte Musik. Er amalgamiert diese mit der Volksmusik seiner Heimat. (felb, DER STANDARD Printausgabe,12.02.05)

Szene Wien,
Hauffgasse 26,
(01) 749 33 41
Beginn: 20.00
Share if you care.