ZiB-Redaktion will Entschuldigung von LH Haider

12. Februar 2005, 16:09
33 Postings

Wehren sich gegen die Bezeichnung "Politgangster aus der ORF-Zentrale"

Wien - Nach der ORF-Spitze haben sich am Donnerstag auch die Redakteure der "Zeit im Bild" gegen die Attacken des Kärntner Landeshauptmannes Haider im Rahmen des "Aschermittwochtreffens" gewehrt. "Für den Fall, dass die nicht zu tolerierende Diktion vom 'Politgangster aus der ORF-Zentrale' von abgestandener Faschingslaune des Redners herrühren sollte, erwarten wir uns eine Entschuldigung", hieß es.

Rechtliche Schritte angedacht

Andernfalls würden sich die betroffenen ORF-Redakteure rechtliche Schritte vorbehalten, schrieben Danielle Spera und Tarek Leitner für die ZiB-Redaktion. Man habe nach den Ereignissen um die Wörthersee- Bühne, den Stadionbau sowie dem Rücktritt des Finanzlandesrates "wie übrigens viele andere Medien auch" Entwicklungen von "überregionaler Bedeutung" gesehen und sei diesen mit eigener Recherche nachgegangen. "Auch die Redakteure des Aktuellen Dienstes im Landesstudio Kärnten wären in diesem Zusammenhang zu gleichem Ergebnis gekommen", wurde betont.

Kärntner ORF berichtet "korrekt"

Haider hatte am Aschermittwoch zwischen dem "schwarz eingefärbten Küniglberg" und den korrekt berichtenden Kärntner ORF-Redakteuren unterschieden. Dazu die ZiB-Redakteure: Alle würden "den gleichen rechtlichen Verpflichtungen zu einem unabhängigen und objektiven Journalismus" unterliegen, gegen die nicht verstoßen worden sei. "Es ist also völlig zwecklos, ungerechtfertigt einen Keil zwischen die Redakteure der ZiB-Redaktion und jenen im Landesstudio zu treiben."

Beim angesprochenen Beitrag habe es sich um eine "reine Darstellung einiger Fakten zum Kärntner Landesbudget" gehandelt, die von den vier im Landtag vertretenen Parteien kommentiert worden seien. Von einer "Krise" hätten daher "allenfalls die im Beitrag zu Wort gekommenen Oppositionspolitiker gesprochen", daher habe man keinen "Krisenbericht" mit der "unterstellten politischen Tendenz" im ORF gestaltet. (APA)

Share if you care.