17. Februar

17. Februar 2005, 00:00
posten

1370 - Der Deutsche Orden unter Hochmeister Winrich von Kniprode besiegt bei Rudau die Litauer.

1600 - Auf Befehl der Inquisition wird in Rom der Naturphilosoph und Dominikaner-Mönch Giordano Bruno nach siebenjähriger Haft als Ketzer auf dem Scheiterhaufen verbrannt.

1800 - Als Erster Konsul Frankreichs beseitigt General Napoleon Bonaparte die während der Revolution eingeführten Elemente der kommunalen Selbstverwaltung.

1880 - In St. Petersburg schlägt ein Sprengstoffattentat auf Zar Alexander II. fehl.

1900 - Der deutsche Kaiser Wilhelm II. erklärt die Samoa-Inseln zum deutschen "Schutzgebiet".

1910 - Zwei Jahre nach der Annexion durch Österreich-Ungarn erhalten Bosnien und die Herzegowina einen eigenen Landtag. Staatsrechtlich wird das Gebiet an keine der beiden Reichshälften der Doppelmonarchie angeschlossen.

1915 - Erster Weltkrieg: Österreichisch-ungarische Truppen erobern Czernowitz zurück.

1930 - Richard Strauss wird zum ersten Vorsitzenden der "Genossenschaft Deutscher Tonsetzer" gewählt.

1956 - Nach dem Sieg der vereinigten nichtkommunistischen Linken bei den vorgezogenen Parlamentswahlen in Frankreich ernennt Staatspräsident René Coty den Sozialistenchef Guy Mollet zum Ministerpräsidenten.

1970 - Im Flughafen München-Riem werden drei Jordanier festgenommen, die eine Maschine der israelischen Fluggesellschaft "El Al" entführen wollten.

1980 - UNO-Generalsekretär Kurt Waldheim setzt eine vierköpfige internationale Juristenkommission ein, welche die Beschuldigungen gegen den geflüchteten Ex-Schah Mohammed Reza Pahlevi überprüfen soll. Eine solche UNO-Untersuchung hat die iranische Revolutionsregierung als Voraussetzung für die Freilassung der in Teheran als Geiseln festgehaltenen US-Bürger verlangt.

2000 - Das SPÖ-Parteipräsidium einigt sich darauf, Alfred Gusenbauer als Nachfolger Viktor Klimas für den Parteivorsitz vorzuschlagen. Gusenbauer wird nach Victor Adler, Karl Seitz, Adolf Schärf, Bruno Pittermann, Bruno Kreisky, Fred Sinowatz, Franz Vranitzky und Klima neunter Parteichef der österreichischen Sozialdemokratie.

Geburtstage: Georg Theodor August Gaffky, dt. Bakteriologe (1850-1918) Otto Liman von Sanders, dt. General und türk. Marschall u. Pascha (1855-1929) Romano Guardini, dt.-ital. Religionsphil. (1885-1968) Kay Lorentz, dt. Schriftsteller (1920-1993) Fritz Behrendt, niedl. Zeichner u. Karikaturist (1925- ) Karl Vak, öst. Bankier (1930-2001) Claudia Golling, dt. Schauspielerin (1950- ) Wolfgang (eigtl. W. Hofer), öst. Sänger (1950- )

Todestage: Giordano Bruno, ital. Naturphilosoph (1548-1600) Alfred Newman, amer. Komponist (1901-1970) Samuel Joseph Agnon (eigtl. Czaczkes), israel. Autor (1888-1970) Graham Sutherland, brit. Maler (1903-1980) Rudolf Roesner, öst. Schauspieler (1920-1980)

(APA)

Share if you care.