Ronald Reagan ziert nun eine Briefmarke

11. Februar 2005, 11:05
2 Postings

Lange Schlangen von Sammlern

Los Angeles - Acht Monate nach seinem Tod haben die Postbehörden in den USA das Porträt des früheren US-Präsidenten Ronald Reagan auf eine Briefmarke gedruckt. Zum Verkaufsbeginn der 37-Cent-Marke in Simi Valley im US-Staat Kalifornien bildeten sich am Mittwoch lange Schlangen von Sammlern an den Schaltern, welche die Erstausgabe der Marke ergattern wollten. Von Donnerstag an ist die Marke mit dem Porträt des früheren Hollywoodschauspielers überall in den USA zu haben.

Reagan amtierte von 1981 bis 1989 als US-Präsident. 1994 hatte er seine Alzheimer-Erkrankung bekannt gegeben und sich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Er starb am 5. Juni 2004 im Alter von 93 Jahren in seinem Haus bei Los Angeles. Sein Tod hatte in den USA eine Welle der Nostalgie ausgelöst. Die US-Post rechnet mit einem reißenden Absatz der Marke und will rund 170 Millionen Exemplare drucken. (APA)

  • Ronald Reagan ziert nun eine 37-Cent-Briefmarke.
    foto: apatepa/handout

    Ronald Reagan ziert nun eine 37-Cent-Briefmarke.

Share if you care.