Heute endet die Angebotsfrist

9. Februar 2005, 19:31
posten

Siemens muss auf 90 Prozent der Aktien kommen - Pakete der Großaktionäre bereits in der Tasche

Wien - Die Übernahme der börsenotierten VA Tech geht ins Finish: Heute, Mittwoch, um 24 Uhr endet die Annahmefrist für das Angebot von Siemens. Damit das milliardenschwere Geschäft zu Stande kommt, muss Siemens mindestens 90 Prozent der Anteile erwerben. Diese Latte hat sich der Elektromulti beim Nachbessern seines Offerts von 55 auf 65 Euro pro VA-Tech-Aktie vor knapp drei Wochen selbst gelegt.

In Finanzkreisen wird am Erfolg des Angebots nicht gezweifelt. Siemens hat den Preis um knapp ein Fünftel kräftig aufgestockt und ist damit dem Wunsch des Marktes nach mehr Geld nachgekommen.

Von den Großaktionären der VA Tech haben die Staatsholding ÖIAG und das US-Investmenthaus Goldman Sachs ihre Anteile bereits angedient. Schon in der vergangenen Woche sind die beiden ausländischen Großaktionäre Fidelity und Eureka ausgestiegen. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    VA-Tech-Übernahme geht in die Zielgerade

Share if you care.