Nur zehn Prozent Frauen im Exekutivdienst

8. Februar 2005, 14:40
2 Postings

Innenministerium ruft zur Bewerbung für das Amt einer Landespolizei-Kommandantin auf

Wien - Angesichts der derzeit laufenden Bewerbungsfrist für die neun LandespolizeikommandantInnen und deren StellvertreterInnen ruft das Innenministerium speziell Frauen auf, sich zu bewerben. Bis spätestens Mitte April werden die Entscheidungen gefallen sein, sagte Ministeriumssprecher Johannes Rauch am Dienstag.

Seinen Angaben zufolge gibt es für die ausgeschriebenen Stellen rund 550 potenzielle BewerberInnen, welche die Voraussetzungen erfüllen. Sie müssen OffizierInnen oder JuristInnen mit Grundausbildung im Exekutivdienst sein oder eine achtjährige Führungsfunktion im Exekutivbereich aufweisen.

Die Zahl der Offizierinnen, die in Frage kommen, ist äußerst bescheiden: Sieben bis acht, so Rauch, erfüllen die Voraussetzungen, bei den Juristinnen sind es mehr. Im gesamten Exekutivdienst liege der Frauenanteil bei knapp zehn Prozent. (APA)

Share if you care.