China-Pop bei iTunes

23. Februar 2005, 18:42
posten

Universal bietet chinesische Popmusik erstmals online an

In Apples iTunes Music Store wird mit Beginn des chinesischen Neujahres am kommenden Mittwoch auch chinesisch gesungen. Universal Music, weltweit größtes Plattenlabel, bietet künftig via iTunes in 15 Ländern auch Popmusik in chinesischer Sprache an. Damit wird erstmals ein breites Angebot chinesischer Popmusik außerhalb Chinas angeboten, berichtet die Financial Times (FT). Das Angebot richtet sich vor allem an die große Zahl an Auslandschinesen.

Jacky Cheung oder Kelly Cheng

Universal wird bei iTunes über 1.000 Songs von im Westen weit gehend unbekannten chinesischen Künstlern wie Jacky Cheung oder Kelly Cheng anbieten. Bisher war chinesische Popmusik außerhalb des Ursprungslandes nur in wenigen Spezialgeschäften erhältlich. Universal setzt damit auf die große Zahl an Auslandschinesen in Nordamerika und Europa und auf den Online-Download. Das Label überlegt laut FT auch, sein China-Pop-Repertoire anderen Online-Musikservices wie Napster anzubieten. (pte)

Share if you care.