Leichtathletik: Zwei JWBL in Arnstadt

10. Februar 2005, 12:12
posten

Beim Hochsprungmeeting wurden bei Frauen und Männern neue Bestmarken des Jahres erzielt

Arnstadt - Jahresweltbestleistungen durch die Russin Anna Tschitscherowa mit exakt 2,00 Metern sowie durch ihren Landsmann Jaroslaw Rybakow und den Tschechen Jaroslav Baba mit übersprungenen 2,37 Metern waren die Höhepunkte des 29. Hochsprungs mit Musik in Arnstadt. Tschitscherowa siegte am Samstag vor ihrer Landsfrau Tatjana Nowoseizewa und Viktoria Stjopina aus der Ukraine, die mit je 1,94 m Zweite wurden. Rybakow gewann wegen der geringeren Zahl der Fehlversuche vor Baba sowie dem schwedischen Olympiasieger Stefan Holm (2,35). (APA/dpa)
Share if you care.