Kontron plant für Übernahme Kapitalerhöhung

8. Februar 2005, 09:55
posten

Neue Aktien sollen auf den durchschnittlichen Börsenkurs bei institutionellen Investoren platziert werden

Der Miniatur-Computerhersteller Kontron will die Übernahme des kalifornischen Konkurrenten Dolch Computer Systems mittels einer Kapitalerhöhung finanzieren. Die "kleine Kapitalerhöhung" betrage bis zu sieben Prozent des Grundkapitals unter Ausschluss des Bezugsrechts, teilte Kontron am Freitag mit. Die neuen Aktien sollten zu einem Abschlag von 4,9 Prozent auf den durchschnittlichen Börsenkurs bei institutionellen Investoren platziert werden.

Zuvor hatte Kontron bekannt gegeben, Dolch Computer Systems für rund elf Mio. Euro übernehmen zu wollen. Die im TecDax notierte Kontron-Aktie lag am Freitag um 3,85 Prozent niedriger bei 7,50 Euro.(APA/Reuters)

Link

Kontron

Share if you care.