In eigener Sache: Mozilla Back Button Bug bei derStandard.at umgangen

5. Juli 2005, 14:18
146 Postings

"Schaltfläche Zurück" steht für Mozilla 1.5+ und Firefox 1.0 auf derStandard.at und dieStandard.at zur Verfügung

Seit 4. Februar 2005 steht UserInnen von Mozilla Version 1.5 oder höher und Firefox Version 1.0 auf derStandard.at und dieStandard.at die "Schaltfläche Zurück" alias "Back-Button" zur Verfügung.

Bisher hat das ein Mozilla-Fehler in der Verwaltung von Seitenteilen ("frames" bzw. "iframes") verhindert. Er wurde am 5. September 2002 erstmals an bugzilla berichtet. Auf der nur mit Mozilla bzw. Firefox erreichbaren Testseite lässt sich ein vergleichbares Problem nachvollziehen.

Zusätzliche JavaScript-Funktion

Bis heute wurde dieser Fehler in keiner vorkompilierten Browserrelease auf der Basis von Mozilla korrigiert, es scheint allerdings, als würde er in den nächsten Versionen behoben sein, diese sind allerdings nicht vor Juni zu erwarten. derStandard.at hat sich daher entschlossen diesen Bug zu umgehen, was nach einigen Versuchen glücklicherweise gelungen ist. Ab sofort wird daher auf den Seiten von derStandard.at und dieStandard.at eine zusätzliche JavaScript-Funktion zur Umgehung des Bugs mit ausgeliefert.

Damit funktioniert der "Back-Button" in den meisten Fällen ab den oben angeführten Browserversionen. Sollte es dennoch zu Problemen kommen hilft meist ein Neuladen der gesamten Seite. (RK im Namen der Technik)

  • Artikelbild
    mario zoth/robert knienider
Share if you care.