Flucht über Vorhänge aus dem dritten Stock

4. Februar 2005, 16:44
posten

Wohnungsbesitzerin überraschte Einbrecher auf frischer Tat

Wien - Ein Einbrecherduo in Wien-Fünfhaus wurde am Donnerstag von der Polizei bei seiner Arbeit gestört. Die beiden mutmaßlichen Diebe waren gerade dabei, eine Wohnung in der Tannengasse auszuräumen, als die Inhaberin zurückkehrte, das fehlende Zylinderschloss entdeckte und die Polizei alarmierte. Einer der beiden mutmaßlichen Täter,wurde von den Beamten direkt am Tatort festgenommen.

Der Zweite konnte sich mit Hilfe von Vorhängen aus dem dritten Stock abseilen. Eine Alarmfahndung verlief erfolglos.

Share if you care.