Neuer Asterix-Band erscheint im Oktober

11. Februar 2005, 21:23
7 Postings

Vorstellung im September in Brüssel - Titel steht noch nicht fest

Paris - Nach vierjähriger Pause kommt im Oktober der 32. Band der Abenteuer von Asterix und Obelix in den Buchhandel. Wie der Verlag Albert Rene am Freitag bekannt gab, arbeitet der Zeichner Albert Uderzo "wie ein Besessener" an der Geschichte, über deren Inhalt er aber nichts durchsickern ließ. Selbst den Titel habe er noch nicht endgültig festgelegt, so der Verlag. Die Vorstellung des Bandes soll am 22. September im Brüssel erfolgen, im Buchhandel wird er dann ab dem 14. Oktober erhältlich sein.

1959 erschien das erste Asterix-Abenteuer

Das erste Asterix-Abenteuer erschien im Oktober 1959 in der Comic-Zeitschrift "Pilote". Für den Text zeichnete der 1977 verstorbene Rene Goscinny verantwortlich. Seither führt Zeichner Uderzo die Serie alleine weiter. Insgesamt verkauften sich die Alben, die in 107 Sprachen und Dialekte übersetzt wurden, weltweit 310 Millionen Mal. Von Asterix existieren auch Videospiele, neun Hörspiele, sieben Zeichentrickfilme, eine Theateradaption und zwei Spielfilme mit Gerard Depardieu und Christian Clavier in den Hauptrollen.

"Asterix und Latraviata" erreichte Auflagenrekord

In den vergangenen Jahren erreichten die Alben von Asterix Auflagen von mehr als zwei Millionen Exemplaren. Alle Rekorde brach allerdings der im März 2001 europaweit gleichzeitig erschienene Band "Asterix und Latraviata", der eine Gesamtauflage von acht Millionen Exemplaren erreichte. 2003 erschien der Sonderband "Asterix plaudert aus der Schule", der 14 Kurzgeschichten enthielt, die zum Teil noch vor Goscinnys Tod entstanden sind. (APA)

  • Artikelbild
    bild: verlag albert rene
Share if you care.