EM 2008: Premiere will alle Spiele und Tore live zeigen

9. Februar 2005, 18:25
1 Posting

Kofler: "Die Zeit der Erbhöfe für das EBU-Kartell der öffentlich-rechtlichen Anstalten geht zu Ende"

Der Pay TV-Anbieter Premiere will bei der Fußball-EM 2008 als einziger deutscher Fernsehsender alle Spiele live zeigen. Geschäftsführer Georg Kofler begrüßte den Beschluss der UEFA, erstmals die TV-Rechte für die EM in Österreich und der Schweiz an die Agentur Sportfive zu vergeben. "Die Zeit der Erbhöfe für das EBU-Kartell der öffentlich-rechtlichen Anstalten geht zu Ende. Die Vergabe der Rechte kann jetzt unter den normalen Spielregeln des freien Wettbewerbs erfolgen", sagte Kofler. (APA/dpa)
Share if you care.