Blackberry "Gefahr für Daumen"

11. Februar 2005, 12:19
4 Postings

Häufiger Gebrauch soll zu Arthritis und Sehnenscheidenentzündung im Daumen führen

Der bei Managern beliebte Handyorganizer Blackberry, bekannt für seine E-Mail-Kommunikation, soll die Gesundheit seiner Nutzer beeinträchtigen. Ärzte aus Großbritannien und USA warnen davor, dass der allzu häufige Gebrauch zu Arthritis und Sehnenscheidenentzündung im Daumen führen könnte.

50 Wörter - mehr nicht

Wissenschafter haben deshalb bereits vorgeschlagen, dass Hersteller RIM die mögliche Wortzahl pro Mail auf 50 begrenzen sollte. (red)

Share if you care.