Bewaffneter Banküberfall

4. Februar 2005, 16:17
posten

Täter entkam unerkannt mit Beute

Wien - Ein zwischen 25 und 30 Jahre alter Mann überfiel am Mittwoch zu Mittag eine Filiale der Bank Austria in der Rueppgasse in Wien-Leopoldstadt.

Der bewaffnete, rund 1,85 Meter große Täter entkam mit seiner Beute. Verletzt wurde bei dem Überfall niemand, hieß es nach ersten Angaben der Wiener Polizei. (APA)

Share if you care.