Herr Rossi stahl die Show

6. Februar 2005, 12:35
posten

Das Geschehen auf der Piste war unwichtig als Motorras-Ass Valentino Rossi im Ski-WM-Ort Bormio eintrudelte - Ansichtssache

Bild 1 von 5

17 Zuschauer waren am Mittwoch beim Damen-Abfahrtstraining in Santa Caterina. An die 500 Journalisten und Fans drängten sich einen Kilometer weiter in einem überfüllten Zelt, denn dort ordinierte "dottore" Valentino Rossi. Der sechsfache Motorrad-Weltmeister machte bei der Vorstellung seines Yamaha-Teams klar, dass er über die kommende Saison hinaus dem Zweiradsport treu bleiben wird. Ob und wann er vielleicht tatsächlich in einem Formel 1-Ferrari sitzen wird, beantwortete er nicht. "Ich habe keine Ahnung", so Rossi.

Share if you care.