OPEC-Rohöl zur Wochenmitte billiger

3. Februar 2005, 17:41
posten

Durchschnittspreis bei 40,62 US-Dollar je Barrel

Wien - Rohöl der Organisation Erdöl exportierender Länder ist zur Wochenmitte billiger geworden. Der Durchschnittspreis für sieben wichtige Sorten sank am Mittwoch um 66 Cent auf 40,62 US-Dollar (31,1 Euro) je Fass (159 Liter), teilte das OPEC-Sekretariat in Wien laut dpa am Donnerstag mit.

Analysten führten dies auf die Entspannung bei den Händlern nach der Wahl im Irak und der jüngsten OPEC-Konferenz in Wien zurück. Die OPEC-Ölminister hatten am Sonntag beschlossen, die bisherigen Förderquoten trotz weltweit hoher Lagerbestände vorläufig nicht zu verringern. (APA)

Share if you care.