epa!-Gruppe erwirbt rumänisches Außenwerbeunternehmen Euromedia S.A.

16. Februar 2005, 14:32
posten

Weiterer Expansionsschritt im mittel- und zentraleuropäischen Wirtschaftsraum

Die zur epa! – Europäische Plakat und Außenwerbeholding gehörende Auslandsholding outdoor akzent erwirbt das rumänische Außenwerbeunternehmen Euromedia S.A. Die Vertragsunterzeichnung fand am 2. Februar in Wien statt.

Mit dem Erwerb von 85 Prozent der Euromedia S.A. hat die outdoor akzent einen weiteren, Expansionsschritt im mittel- und zentraleuropäischen Wirtschaftsraum gesetzt. 15 Prozent hält die plasty prod s.a. Die Leitung der Euromedia S.A. hat George Muhscina übernommen. Er löst Adrian Draghici ab, der das Unternehmen verlassen hat.

Durch den Kauf des Marktführers Euromedia S.A. sichert sich die outdoor akzent mit einem Marktanteil von über 50 Prozent die Markführerschaft. Die Euromedia S.A. verfügt über 8.500 Werbeträger und erwirtschaftete 2004 einen Umsatz von 10 Mio. Euro. Ihr Produktportfolio im Out-of-Home-Bereich reicht von der klassischen Plakattafel, über City Lights, Lichtmasttafeln , Fassaden- und Gerüstwerbung bis hin zu Spezialwerbeformen und Verkehrsmittelwerbung in Bukarest. (red)

Share if you care.