Kassiererin mit Pistole bedroht

2. Februar 2005, 23:01
posten

Täter beraubte Supermarkt in der Angerer Straße

Wien - Ein Raubüberfall fand am Dienstagabend auf einen Supermarkt in Wien-Floridsdorf statt.

Ein 25 bis 30 Jahre alter Räuber zwischen 1,85 und 1,90 Meter große Täter hatte das Geschäft in der Angerer Straße gegen 18.30 Uhr betreten und die 21-jährige Kassiererin mit einer Pistole bedroht. Anschließend gelang dem dunkel gekleideten Mann die Flucht.

Das war der fünfte Überfall am Dienstag in der Bundeshauptstadt: Zuvor waren bereits eine Bank, ein Briefträger, eine Trafik sowie ein Postamt beraubt worden. In allen Fällen konnten sich die Täter aus dem Staub machen.(APA)

Share if you care.