Den Ernst verkennen

4. Juli 2005, 10:58
1 Posting

Eine Maturaepisode von Anna Maria Nics

"Und, wie kommst du mit dem Maturastress zurecht?" Was Bekannte derzeit am meisten zu interessierten scheint, kann ich nicht beantworten. Schneiders Betriebswirtschaftsbände eins bis vier sind vollständig wiederholt, der Turnblockunterricht, der uns von Bewegung im zweiten Semester befreit, ist absolviert und die ersten mündlichen Prüfungssimulationen haben wir auch hinter uns gebracht. Trotzdem bleiben Schlafstörungen und Schweißausbrüche aus. Ein schlechtes Gewissen und das Gefühl, den Ernst der Maturastresssituation zu verkennen, machen sich breit.

Nur beruhigend, dass manche Lehrer ähnlich unbeeindruckt sind vom Herannahen der Matura. Denn während andere die Themen ihrer Prüflinge schon korrigiert haben, ergreift mein Spanischlehrer jedes Mal schlagartig die Flucht, wenn ich beim Lehrerzimmer auf meine Unterlagen warte. (DER STANDARD-Printausgabe, 1.2.2005)

Share if you care.