Über sieben Millionen sahen Jubiläumsfolge der "Lindenstraße"

16. Februar 2005, 13:18
posten

Der Jahresdurchschnitt liegt bei ca. 4,8 Millionen - In Österreich sahen 170.000 die tausendste Ausgabe

Zur tausendsten Ausgabe haben am Sonntag noch mehr TV-Zuschauer als sonst die "Lindenstraße" eingeschaltet. Mit 7,02 Millionen (22,5 Prozent Marktanteil) erreichte die Jubiläumsfolge der ARD-Serie um 18.40 Uhr in Deutschland deutlich mehr Menschen als im Jahresdurchschnitt von 4,8 Millionen. In Österreich waren laut Teletest 170.000 Zuschauer dabei. (APA/dpa)
Share if you care.