Erdbeben nahe den Nikobaren-Inseln

1. Februar 2005, 11:09
posten

Stärke von 5,6 - Zunächst keine Informationen über Schäden oder Opfer

Hongkong - Ein Erdbeben der Stärke 5,6 hat die Region um die indischen Nikobaren-Inseln erschüttert. Über mögliche Schäden oder Opfer lagen zunächst keine Informationen vor. Wie das Observatorium in Hongkong am Montag erklärte, lag das Zentrum des Bebens am Sonntagabend (Ortszeit) rund 320 Kilometer nordwestlich der indonesischen Stadt Banda Aceh. In der Region haben sich seit dem verheerenden Beben vom 26. Dezember und den nachfolgenden Flutwellen bereits zahlreiche Nachbeben ereignet. (APA/AP)
Share if you care.