RTL und Kloiber haben mehr gemein

7. Februar 2005, 12:59
4 Postings

Der Privatsender könnte sich nach Medienberichten an der Tele München beteiligen oder sie übernehmen

Dass RTL und der Medienunternehmer Herbert Kloiber gemeinsam auf die Ablöse von Josef Andorfer als Manager von RTL 2 drängen, könnte nur der Vorbote für einen größeren Deal sein. RTL könnte sich nach Medienberichten an der Tele München beteiligen oder sie übernehmen. Dieser Holding Kloibers gehören neben 31,5 Prozent an RTL 2 Tele 5 und in Österreich mehr als 40 Prozent an ATV+.

Laut Branchendienst kress.de könnte sich ein solcher Deal noch bis zum Sommer ziehen, weil Kloiber sonst Schadenersatzansprüche drohten. Er hat erst im Dezember 2004 die Tele-München-Anteile von EM.TV zurückgekauft. (red/DER STANDARD; Printausgabe, 29./30.1.2005)

Zum Thema

Kehraus der Medienösterreicher: Ablöse von RTL 2-Manager Andorfer wird konkret - Wenn Dienstag die Gesellschafter von RTL 2 tagen, will ihre Mehrheit den Oberösterreicher ablösen

Share if you care.