Benny Akwuegbu unterschrieb für Wacker

3. Februar 2005, 11:52
3 Postings

Der nigerianische Stürmer kommt ablösefrei aus St. Gallen und soll Sammy Koejoe vergessen machen

Innsbruck (APA) - Der österreichische Fußball-Bundesligist FC Wacker Tirol hat Benedict Akwuegbu als Ersatz für den nach Freiburg abgewanderten Sammy Koejoe bis Juni 2006 verpflichtet. Der nigerianische Stürmer, der zuvor beim GAK und FC Kärnten unter Vertrag gestanden war, kommt ablösefrei von dem vom Burgenländer Heinz Peischl betreuten Schweizer Klub St. Gallen und soll bereits am Samstag ins Mannschaftstraining einsteigen.
Share if you care.