"Komm, nies' mich an!"

8. März 2005, 18:16
4 Postings

Mit Robert Kratky als Testimonial gehen Young&Rubicam und Danone mit den Actimel-Testwochen in die nächste Runde

Mit dem Ö3-Wecker Robert Kratky als Testimonial gehen Young&Rubicam Vienna und Danone Österreich mit den Actimel Testwochen in die nächste Runde und fordern ab sofort alle, die es noch nicht gemacht haben, auf, Actimel zu testen. Wer sich nach zwei Wochen täglichen Konsums von Actimel nicht wohler fühlt, bekommt sein Geld zurück.

Mit drei Kurzspots und einem längeren Format bewirbt Y&R Vienna ab sofort die Test-Aktion, unterstützt wird die TV-Werbung durch Radiospots und vier Infoscreen-Sujets. (red)

Credits

Auftraggeber: Danone Österreich; Gerhard Barcus, Isabelle Blanc | Agentur: Young&Rubicam Vienna | Creative Director: Thomas Kratky | Art Director: Alice Nemecek | Text: Yasmin Alizadeh < kundenberatung: isi weiß, nina ceru | fff: jürgen madl | litho: viennapaint | filmproduktion: neue sentimental film | regie: christopher schier | tonstudio: mg sound kundenberatung:="" isi="" weiß,="" nina="" ceru="" |="" fff:="" jürgen="" madl="" |="" litho:="" viennapaint="" |="" filmproduktion:="" neue="" sentimental="" film="" |="" regie:="" christopher="" schier="" |="" tonstudio:="" mg="">

  • Artikelbild
    foto: young & rubicam
Share if you care.