Sag's einfach durch die Bohne

10. Februar 2005, 16:30
posten

Wenn die Stimme versagt ... "Bio-Grußkarten" lassen Gefühle erblühen

Tokio - Japanische Spielzeughersteller haben jetzt eine neue Lösung für alle diejenigen gefunden, die zu schüchtern sind, um ihre Liebe direkt zu gestehen: Der Produzent Takara bringt im Februar eine Geschenkdose auf den Markt, aus der binnen weniger Tage eine Bohne mit einer eingebrannten Botschaft wächst.

"Bio-Grußkarten" ...

Erhältlich sind sechs verschiedene Bohnen-Botschaften wie "I Love You" und "Good Luck". Sie sind mit Laser in die Bohnen eingebrannt. Die Geschenkdosen samt Erde und Bohnenkeim seien "eine neue Art von Grußkarten, mit denen man seinen Lieben seine Gefühle zeigen kann", erklärte das Unternehmen.

... und Bohnen-Eier

Konkurrent Tomy bringt ebenfalls Botschafts-Bohnen auf dem Markt. Bei dem Hersteller stecken die Bohnen in künstlichen Eiern aus Kalzium, die "schlüpfen", sobald man sie in Wasser stellt. "Dadurch bleibt die Spannung erhalten: Man weiß nicht, welche Botschaft sich in dem Ei verbirgt, bis die Bohne keimt", wirbt das Unternehmen. Zudem sei das Bohnen-Ei im chinesischen Jahr des Hahnes eine gute Geschenkidee. Die beiden Hersteller wollen ihre Produkte zu Preisen von umgerechnet fünf Euro auf den Markt bringen. (APA)

Japaner können ihre Gefühle als eingebrannte Botschaften künftig durch die Bohne sagen
  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.